PV Elite

Dieser Kurs richtet sich an PV Elite®-Benutzer, die eine gute Einführung in die vielen Funktionen der PV Elite-Software und der Behälterkonstruktion wünschen. Der Kurs wurde von Ray Delaforce, dem leitenden Ausbilder für PV Elite bei Hexagons CADWorx & Analysis Solutions verfasst. Er ist leicht verständlich und deckt viele Themen ab.

Fallbeispiel

Enthalten sind Lektionen zu:

  • Vertrikale und horizontale Behälter bauen
  • Mit Düsen arbeiten
  • Schürzen, Sättel, Stützen und Haltevorrichtungen modellieren
  • Düsenverstärkung
  • Gemeinsame Effizienz und Radiographie
  • Mir großen Düsen arbeiten
  • Mit den Berichtsfunktionen von PV Elite Ergebnisse analysieren
  • Modelle bearbeiten und vieles mehr.

Der Kurs dauert höchstens 20 Stunden und besteht aus 35 Schulungsvideos und einem 320-seitigen illustrierten Unterrichtsleitfaden.

Nach Abschluss des Kurses wird ein Zertifikat ausgestellt und die Absolventen haben gegebenenfalls Anspruch auf 9 PDH-Stunden.