Melanie Eakes

Eakes ist für die gesamte Softwareentwicklung bei Hexagon PPM sowie die Bereiche Global Support und Quality Assurance verantwortlich. Ihre ersten Erfahrungen mit dem Unternehmen machte sie 1978 als Praktikantin. Zu diesem Zeitpunkt trug es noch den Namen M&S Computing. 1984 kam Eakes dann hauptberuflich zu Hexagon, zuerst als PDS®-Entwicklerin und später im Management der PDS-Entwicklung und anderer Lösungen. Sie hat einen Doppelabschluss in Informatik und Mathematik von der University of North Alabama.